Sb forum speech.png DiscordLink.png FacebookLink.png RedditLink.png SteamLink.png TwitterLink.png YoutubeLink.png

Weapons:de

From Starbase wiki
Jump to navigation Jump to search
English Français Polski Русский 简体中文

Zusammenfassung

Diese Seite listet Infanteriewaffen aus dem bekannten Weltraum auf.
Eine Liste der montierten Waffen sind hier zu finden.
Informationen zur Schadensberechnung sind unter Schaden zu finden.

Fernkampfwaffen

Antigel Gewehr

Antigel rifle.png

Das Antigel Gewehr ist ein Schienengewehr, das mit hoher Geschwindigkeit auf metallische Scheiben schießt. Es wird von einer Batterie mit einer langen Lebensdauer gespeist, die metallische Scheiben laden und anschließend antreiben kann.
Die Scheiben werden durch elektromagnetische Schienen angetrieben, die gegen Infanterie- und Infanteriepanzer wirksam sind, aber gegenüber beschichtete Panzerung weniger wirksam sind.

Antigel magazine.png Das Antigel-Magazin fasst 60 Discs.


Arclighter

Inventory arclighter.png

Die Arclighter ist eine schwere, schnellfeuernde Waffe, die elektrische Energie verschießt, die von einem Ziel auf ein anderes abprallen kann, vorausgesetzt, dass die Ziele nahe genug beieinander stehen.
Die Waffe kann auch elektronische Geräte deaktivieren und Roboter vorübergehend betäuben, was sie zu einer ausgezeichneten Unterstützungswaffe macht.

Energy cell.png Eine Energiezelle kann 30 elektrische Ladungen fassen.


Sturmgewehr

Assault rifle.png
Das Sturmgewehr verwendet ein jahrhundertealtes pulverbasiertes Abgabesystem, das durch Gauss-Magnetschienenverstärker entlang des Laufes verstärkt wird.
Das Sturmgewehr wird manchmal als die zuverlässigste und erschwinglichste Waffe im bekannten Weltraum angesehen.

Assault rifle small magazine.png Das kleine Magazin fasst 30 Kugeln.

Assault rifle large magazine.png Das große Magazin fasst 50 Kugeln.


Kampfgewehr

Battle rifle.png
Das Kampfgewehr ist ein standardisiertes automatisches Gewehr mit einem hohen Kaliber und zwei Läufen.
Es kann die Panzerung besser durchschlagen als das Sturmgewehr, obwohl es ein kleineres Magazin besitzt.

Battle rifle magazine small.png Das kleinere Magazin fasst 17 Kugeln.

Battle rifle magazine big.png Das größere Magazin fasst 28 Kugeln.


Lichtbogenkanone

Bolter.png
Die Lichtbogenkanone ist eine Waffe, die ein stumpfes, metallisches, schweres Geschoss abfeuert, das eine hohe Kraft erzeugt.
Sie ist so konstruiert, dass sie die meisten Panzerungen durch rohe Gewalt umgeht und das Roboterchassis bricht.
Die Lichtbogenkanone verwendet auch Elektromagnete, um ein Projektil über Schienen anzutreiben.

Bolter magazine.png Das Magazin enthält sieben Bolzen.


Flammenwerfer

Flamethrower.png
Der Flammenwerfer ist so konstruiert, dass er mit Hilfe einer Düse einen langen, leicht kontrollierbaren Feuerstrahl ausstößt.
Die Waffe weicht nicht weit von der ursprünglichen Konstruktion ab. Ihr Hauptunterschied besteht in der Hinzufügung eines Strahltriebwerks, das es ermöglicht, die Flammen auf eine größere Fläche zu projizieren, ohne dass ein langer Lauf erforderlich ist.

Flamethrower canister.png Der Kanister fasst 300 Einheiten Treibstoff.


Gaussgewehr

Gauss rifle.png
Das Gaussgewehr ist ein halbautomatisches Gewehr mit Gauss-verstärkter Technologie, das die Geschossgeschwindigkeit auf neue Höchstwerte steigern soll.
Dadurch kann die Waffe eine hohe Geschossgeschwindigkeit haben und gleichzeitig ein relativ kleines Kaliber verwenden.
Genau und präzise ist das Gussgewehr das ideale Scharfschützengewehr für Jäger, das im Gegensatz zu einem traditionellen Scharfschützengewehr sowohl im Fern- als auch im Nahkampf eingesetzt werden kann.
Gauss rifle magazine small.png Das kleine Magazin fasst 12 Kugeln.
Gauss rifle magazine large.png Das große Magazin fasst 24 Kugeln.


Granatwerfer

Inventory grenade launcher.png
Der Granatwerfer ist eine Waffe, die am häufigsten als Feuerunterstützungswaffe eingesetzt wird und mit zwei oder nur einer Hand benutzt werden kann. Das Nachladen der Waffe ist auch mit einer Hand möglich.
Grenadelauncher magazine.png Das Granatensymbol.


Lasergewehr

Laser rifle.png
Das Lasergewehr ist eine Hochleistungs-Laserwaffe, mit der dünne Materialschichten schnell durchtrennt werden können.
Lasergewehre wandeln die Energie einer Zellbatterie um, um mehr Energie zu erzeugen, als normalerweise vor dem Schuss zu sehen ist. Die Energie wird dann durch mehrere Linsen umgelenkt und durch die Waffenmündung geleitet..
Das Lasergewehr ist sehr präzise und hat einen minimalem Rückstoß.

Energy cell.png Die Energiezelle enthält 30 elektrische Ladungen.


Langgewehr

Long rifle.png
Das lange Gewehr ist ein großkalibriges Scharfschützengewehr.
Es verwendet ein Hybridantriebssystem, das konventionellen Antrieb mit Schießpulver und verbesserten Schienenmagazinschiebern kombiniert.
Allerdings sind Langwaffen keine Schienenwaffen, da die Schieber im Magazin nur die anfängliche Vortriebsbewegung verbessern.

Long rifle magazines.png Das Magazin des Langwaffengewehrs fasst 10 Kugeln.

Minigun

Inventory minigun.png
Die Minigun bietet eine unglaubliche Feuerrate, was sie zu einer der besten Waffen zur Kontrolle eines Feuergefechts und zu einer hervorragenden Waffe bei der Unterdrückung eines feindlichen Ziels macht.


Pistole

Pistol.png
Die standardmässig ausgegebene leichte Pistole hat sich im Laufe der Zeit kaum verändert, da sie den traditionellen Antrieb auf der Basis von Schiesspulver verwendet.
Es hat jedoch eine sehr anpassbare Munitionsausladung.

Pistol magazine.png Das Magazin enthält 12 Kugeln.


Plasma Gewehr

Inventory plasmarifle.png

Das Plasma Gewehr ist eine Waffe, die eine große Plasmakugel verschießt und damit schweren Schaden anrichtet, der sogar ein Schiff lahm legen kann.
Das Geschoss hinterlässt auch glühende Plasmarückstände an der Einschlagstelle.
Plasma rifle magazine.png Das Plasmamagazin fasst 12 Zellen.


Reaper-Kanone

Inventory reaper cannon.png


Die Reaper-Kanone ist eine Prototyp-Waffe, die konzipiert wurde, um Infanterietruppen leicht und ohne den Einsatz von Sprengstoff zu zerschlagen.
Ein Hochspannungsplasmafaden wird mit hoher Geschwindigkeit aus der Kanone geschleudert und kann durch die Bewegung der Kanone während des Schusses in verschiedene Formen gebracht werden.
Diese Schnur durchtrennt das Personal recht effektiv, wird aber nicht empfohlen, um die Panzerung eines Schiffes zu durchtrennen. Nur ein konstanter, gerader Plasmastrahl fügt einer hochgepanzerten Plattierung Schaden zu.
Das Abfeuern der Reaper-Kanone erfordert eine Vorbereitungszeit.


Schienengewehr

Inventory rail rifle.png

Die Schienengewehr ist ein Antimaterialgewehr und die stärkste (konventionelle) Handwaffe in der Galaxie.
Sie kann für Scharfschüsse durch Mauern verwendet werden, die Bollwerke einer Schildeinheit durchbrechen und fast jede bekannte Infanteriepanzerung durchschlagen.

Railrifle magazine.png Die Abbildung des Schienengewehrmagazins.


Repetierpistole

Repeater pistol.png
Bei der Repetierpistole handelt es sich um eine Pistole mit hoher Munitionskapazität, wodurch sie sich ideal für längere Feuergefechte auf engem Raum eignet.
Repeater magazine.png Das Magazin enthält 52 Kugeln.


Revolver

Revolver.png
Der Revolver ist eine hochleistungsfähige Seitenwaffe, die es dem Träger ermöglicht, entweder sehr genaue Einzelschüsse oder sehr ungenaue schnelle Schüsse zu landen.
Revolver magazine.png Der Revolver kann sechs Kugeln fassen.


Raketenwerfer

Inventory rocketlauncher.png
Der Raketenwerfer wurde als Schiffsabwehrwaffe konstruiert, die in den meisten Situationen unterschiedlichste Raketen einsetzen kann.
Sie wird jedoch hauptsächlich als Anti-Infanterie-Waffe eingesetzt.


Schrotflinte

Shotgun.png
Die zuverlässige und langlebige halbautomatische Schrotflinte fasst zehn Kaliberhülsen in ihren Clips und kann Löcher durch die meisten gängigen Materialien reißen.
Sie sind erschwingliche und gebräuchliche Waffen und eignen sich hervorragend für Einsätze an Bord.
Shotgun magazine.png Das Magazin enthält sieben Patronen.


Whiplash

Inventory whiplash.png

Whiplash ist ein Mikro-Raketenwerfer, der zielsuchende, winzige Raketen abschießt, die beim Aufprall eine kleine Explosion erzeugen.
Whiplash magazine.png Das Whiplash-Magazin enthält 60 Mini-Raketen.